Jansen Lichttechnik

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 52 54 - 64 75 30    
Geschäftszeiten: Mo.- Fr.: 09:00 - 17:00 Uhr
Samstag nur nach Vereinbarung

Unser 3D-Studio

ermöglicht eine fotorealistische Echtzeit-Visualisierung für die komplette Vorproduktion von Bühnen, Messeständen und Architekturbeleuchtungen.

Mittels intuitiver Bedienung und ohne zeitintensives Rendering lässt sich das komplette Bühnen- und Setdesign erstellen.

In unserem 3D – Studio können wir die gesamte Show schon vor der eigentlichen Veranstaltung auf einem DMX Lichtpult vorprogrammieren. Durch die exakte Darstellung von Lichtbeams, Schatten, Reflektionen, Farben oder auch Nebel entsprechen alle Parameter annähernd der Realität und müssen vor Ort nur noch leicht angepasst werden.

In der Vorplanung einer Veranstaltung lassen sich hochauflösende Screenshots und Animationen aus unterschiedlichen Blickwinkeln erstellen, um unseren Kunden schon vorab ein realistisches Konzept zu vermitteln.

Key Features unseres Studios:

  • 3D – Raum-, Bühnen- und Lichtdesign
  • Raumgrößen sind frei skalierbar
  • Plotten von 2D- und 3D-Ansichten
  • Import und Export von 3D-Dateien (DXF- und 3DS-Format)
  • Umfangreiche 3D-Bibliothek mit Traversen, Podesten, Personen, Möbeln etc.
  • Animation und Steuerung von Moving Lights, RGB-LEDs, Beamern u. Videowalls
  • Pixel-Mapping zur Anpassung des Pixelpitches von LED-Walls
  • Simulation von Spezial-Effekten wie Pyro, Flames, Wasser, CO2-Jets und mehr
  • Darstellung von digitalen Movinglights (z.B. ROBE DigitalSpot)
  • Simulation von Laseranlagen u. Effekten
  • DMX-steuerbare Objekte (z. B. Animation fahrbarer Traversen, Vorhänge etc.